Mittwoch, 26. September 2012

DIY - Lipgloss / Lip Balm - Variante 2

Vor einigen Tagen habe ich euch bereits die 1. Variante des DIY - Lipglosses / Lip Balm vorgestellt.
Nachtrag: Mittlerweile ist auch die 3. Variante Online, falls ihr dort mal vorbei schauen wollt.

Heute zeige euch die 2. Variante.
Hauptbestandteil dieser Variante ist ein Lidschatten.



Wenn ihr mehr Informationen zu den einzelnen Materialien/Zutaten erfahren möchtet, dann schaut bitte hier nach.
Für die Farbe des Lip Balms sorgt ein Lidschatten. Es spielt keine Rolle, ob ihr einen alten, eingetrockneten oder einen Fehlkauf verwendet.
Ich habe mich für einen leicht schimmernden rosa Lidschatten entschieden (roter Pfeil).



Zuerst gebt ihr ca. 1 1/2 Teelöffel Vaseline in ein Glasschälchen. Dann wird nach und nach der Lidschatten hinzu gegeben. Man kann den Lidschatten ganz einfach mit einem Teelöffel aus der Palette lösen.
Wie viel Lidschatten ihr benötigt hängt davon ab, wie farbintensiv euer Gloss/Balm sein soll.
Ich habe ungefähr 3/4 des Lidschattens verwendet.



Nachdem ihr den Lidschatten zerbröselt habt, vermischt ihr die Vaseline mit dem Lidschattenpulver, bis eine rosa Masse entsteht.
Die Masse ist relativ "hart", daher kommt das Schälchen für ca. 20-30 Sekunden in die Mikrowelle.
Durch die Hitze verschmelzen die beiden Zutaten miteinander.



Jetzt, wo die Masse weicher und cremiger geworden ist, gebt ihr einen halben Teelöffel Honig hinzu und verrührt alles miteinander.
Der Gloss/Balm ist nun fertig und kann in eine Dose gefüllt werden.
Wenn die Masse zu flüssig geworden ist, kann man das Ganze für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.



Nach der kleinen Abkühlung ist der Lipgloss / Lip Balm fertig und kann auf die Lippen aufgetragen werden!

Variante 3 folgt bald.
Wie findet ihr diese Variante?

Edit:
Ich wurde öfter gefragt, wie lange der Lip Balm haltbar ist. Ich würde sagen, er hält sich mind. 6 Monate.
Doch man sollte darauf achten, wie lange die verwendete Vaseline haltbar ist.

XOXO,
A.

Kommentare:

  1. Das ist ja eine tolle Idee!
    Mir gefällt dein Blog echt gut!

    Liebe Grüße,
    Helene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, das feut mich sehr :) Liebe Grüße!

      Löschen
  2. wow echt toll!:-) Wollte das auch schon mal ausprobieren♥
    Toller Blog!
    Lust mich auch zu besuchen?:
    http://sweet-kisses-lie.blogspot.de

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Viel Spaß beim ausprobieren :-)
      Klar, ich schaue gern vorbei! Liebe Grüße

      Löschen
  3. Ich glaube ich könnte meinen Liedschatten nicht so ankrazten :-O
    Aber auch diese Variante ist super !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manche Lidschatten sind dafür echt zu schade. Aber bei z.B. eingetrockneten Lidschatten bietet sich das gerade zu an :-) Danke <3

      Löschen
  4. dein blog ist total hübsch, die bilder sind toll, find ich echt sehr ansprechend ;) da bleib ich doch gleich und folge dir ;) würd mich auch freuen wenn du auch bei mir vorbeischauen würdest.

    Liebste Grüße
    Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen Dank! Das hört man doch gern :-) Ich schaue sehr gern bei dir vorbei <3 Liebe Grüße!

      Löschen
  5. Hey, schöner Blog! Das sieht echt interessant aus und wenn es nicht schon so spät wäre, würde ich sicher einmal etwas davon ausprobieren. Sehr toll (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, dankeschön! Vielleicht findest du ja die nächsten Tage zeit dafür :-) Ich wünsche dir schonmal viel Spaß beim ausprobieren! Liebe Grüße!

      Löschen
  6. Es sieht richtig toll aus! Ich finde es einfallsreich und da mein Lidschatten niemals leer wird, werde ich es bei Gelegenheit mal ausprobieren!
    Mir gefällt dein Blog.

    Johanna von http://www.varietyoffashion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Ja, das ist eine richtig sinnvolle Idee um alten Lidschatten zu recyceln. Meistens ist es dann doch zu schade, den Lidschatten weg zu werfen. Liebe Grüße

      Löschen
  7. Das sieht ja echt richtig toll aus =) muss ich mal nachmachen hehe. Toller Blog <3

    http://yasminarosawoelkchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das freut mich :-) Viel Spaß beim nachmachen <3 Liebe Grüße

      Löschen
  8. Jap ich auch. Ja die Szene is echt sehr emotional <3 Vor allem wie viele eigentlich gestorben sind die ganzen 8 Staffeln, heftig. Dann vermissen wir sie gemeinsam =( Dankeschön & kann ich nur zurückgeben =) dein Blog is auch toll. Werde dir auch mal folgen damit ich immer das Neuste mitbekomme =P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, war aber schön alle mal wieder zu sehen :-) Danke, ich folge dir auch <3 Liebe Grüße!

      Löschen
  9. Tolle Idee :) Ich schmier mir den Honig meistens so auf die Lippen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-)
      Wirklich? Daran habe ich ja noch nie gedacht.. Toller Tipp! Liebe Grüße

      Löschen